# Leseförderung

Lesefoerderung

Unter dem Motto „Schüler helfen Schülern“ finden seit einigen Wochen regelmäßig die so genannten Lesetandems der Klassen 6b und 8cM statt. Dabei trainieren engagierte Leseprofis aus der höheren Klasse Lesegeschwindigkeit und Lesegenauigkeit der jüngeren „Amateure“. Auch die erfahreneren Leser profitieren von ihrer Rolle als Trainer, üben sich dabei in Geduld und Achtsamkeit und freuen sich über „hörbare“ Erfolge.

Barbara Kunze