Mittelschulverbund „Wasserburger Land“

Dem Mittelschulverbund „Wasserburger Land“ gehören die Mittelschulen in Edling, Eiselfing, Rott am Inn, Wasserburg am Inn und landkreisübergreifend Schnaitsee an. Mit knapp 1000 Schülerinnen und Schülern verteilt auf 50 Klassen gehört der Verbund zu den größten Verbünden in Bayern.

Sinn und Zweck des Zusammenschlusses ist, flächendeckend das breite Bildungsangebot allen Schülerinnen und Schülern anbieten zu können:

  • Die drei berufsorientierenden Zweige Technik, Wirtschaft und Soziales,
  • Ein Ganztagsangebot,
  • Ein Angebot, das zum mittleren Schulabschluss führt (M-Zug, Vorbereitungsklassen).

Darüber hinaus kooperieren die Mittelschulen eng mit der Berufsschule, der regionalen Wirtschaft und der Arbeitsagentur. An jeder Schule gibt es div. Berufsorientierende Maßnahmen.

Wir sind davon überzeugt, dass die Mittelschulen bestens auf das Berufsleben vorbereitet.

Keine Schülerin und kein Schüler verlässt die Mittelschule ohne berufliche Perspektive.

Franz Stein, Rektor